Autor

Timo Schäfer

Ein Besuch in Afrika ist wie eine Frischzellen-Kur

Juli 11, 2024 von im EWIA allgmein

Was sind die Erfolgsfaktoren für ein wirtschaftliches Engagement deutscher Unternehmen in Afrika? Das war einer der Schlüsselfragen beim Afrika Forum der IHK Bayern und Oberbayern, das Ende Juni in München stattfand und das mit rund 200 Teilnehmern eine sehr positive Resonanz erfuhr. Als Exportland unterhält Bayern traditionell gute Beziehungen zu Afrika. Dennoch tun sich gerade

mehr…

Warum EWIAs Praktikant:innen aus Ghanas Nachbarland Burkina Faso stammen

Juli 5, 2024 von im EWIA allgmein

Bei EWIA legen wir großen Wert auf den Bereich Aus- und Weiterbildung, analog zu den UN-Nachhaltigkeitszielen 4 (“Quality education”) und 8 (“Decent work and economic growth”). Gut ausgebildete Arbeitskräfte sind der Schlüssel für die wirtschaftliche Entwicklung von Subsahara-Afrika und deswegen freuen wir uns immer, wenn wir Praktikant:innen haben. Als das TUM S.E.E.D. Center, ein Forschungszentrum

mehr…

Apropos Afrika – Spotlight auf Kamerun

Juli 5, 2024 von im EWIA allgmein

Afrika ist ein Kontinent, bestehend aus 54 Staaten. Die Unterschiede zwischen diesen Staaten sind teils immens. Das betrifft die Mentalität der Menschen, die Geographie und auch die Wirtschaft. Ab sofort wollen wir die Länder des zweitgrößten Kontinents in einer Serie von Blog-Beiträgen mit dem Titel “Apropos Afrika – Spotlight auf…” etwas näher bringen, dabei mit

mehr…

„Africa in Focus“ – AfrikaTag bei Hogan Lovells

Juli 4, 2024 von im EWIA allgmein

Wenn auf dem 38. Stock vom Omniturm mitten im Frankfurter Finanzdistrikt schon kurz nach Mittag gesungen und getanzt wird, dann ist es wieder Zeit für den Africa-Day. Am 18. Juni 2024 hatte die internationale Wirtschaftskanzlei Hogan Lovells ihren jährlichen Africa-Gipfel organisiert und wieder viele interessante Gäste eingeladen. Die auch auf dem südlichen Kontinent stark präsente

mehr…

Wie wirtschaftliche Kooperation im Energiesektor im Sahel gelingen kann

Juni 14, 2024 von im EWIA allgmein

Die Sahelzone verfügt über ein enormes Potenzial an erneuerbaren Energien, dennoch gehört sie im weltweiten Vergleich zu den Regionen mit der größten Energiearmut. Nach Angaben der UN haben 51% der Bevölkerung im Sahel keinen Zugang zu Elektrizität, während der Energiebedarf jedoch jährlich um mehr als 4% zunimmt. Das ist natürlich ein gigantisches Marktpotenzial für die

mehr…

Intersolar – Die globale PV-Community trifft sich in München

Juni 13, 2024 von im EWIA allgmein

In der kommenden Woche wird München wieder zum Nabel der weltweiten PV-Community. Dann findet hier die 2024er Auflage der Intersolar statt. Über 1.500 Aussteller präsentieren in diesem Jahr in insgesamt zehn Messehallen und auf einer großen Freifläche ihre neuesten Produkte und Lösungen – das sind 20 Prozent mehr als im vergangenen Jahr. Ein umfangreiches Programm

mehr…

Die Green World Tour Köln legte das Thema Nachhaltigkeit breit aus

Juni 10, 2024 von im EWIA allgmein

Am 2. Juni führte uns die Nachhaltigkeit nach Köln. Ralph Schneider, Wolf-Dietrich Fugger und Timo Schäfer nahmen an den Solar-Tagen der Autarkia – Green World Tour teil, die in der Domstadt zu Gast war. Die Messe für nachhaltige Produkte, Technologien und Konzepte, die in diesem Jahr als Teil des Erlebnisfestivals „Strassenland” stattfand, zog zahlreiche Aussteller

mehr…

Leapfrogging ist Fortschritt – Der afrikanische Weg

Juni 9, 2024 von im EWIA allgmein

Springen wie ein Frosch, auf Englisch „Leapfrogging“, so werden die Entwicklungssprünge genannt, die in einigen Regionen oder Ländern durchlaufen wurden und von anderen einfach übersprungen werden. Afrika ist ein Spezialist in dieser Disziplin. Beispiel Mobilfunk: Anstatt zuerst Festnetztelefonie weit auszubauen, haben viele afrikanische Länder direkt in den Aufbau von Mobilfunknetzen investiert. Dies hat die Kommunikationsmöglichkeiten

mehr…

Afrika eine Einheit?

Mai 24, 2024 von im EWIA allgmein

Afrika eine Einheit? Als der Afrikatag 1958 in Accra zum ersten Mal gefeiert wurde, waren nur acht unabhängige Länder an den Feierlichkeiten beteiligt. Kwame Nkrumah, Ghanas erster Präsident nach der Unabhängigkeit 1957, berief den Ersten Kongress der unabhängigen afrikanischen Staaten ein. Die Konferenz sollte eine kollektive Plattform sein, auf der die neu gegründeten Staaten ein

mehr…

EWIA auf dem Greentech Festival

Mai 21, 2024 von im EWIA allgmein

Mehr als 14.000 Besucher, 200 Aussteller und über 350 Speaker kamen unter dem Motto „Accelerating Change from Berlin“ zwischen 15. und 17. Mai zusammen, um Visionen und Lösungen für eine nachhaltige Zukunft zu präsentieren. Auf sechs Bühnen debattierte ein Who’s who aus Politik und Wirtschaft zukunftsorientierte Lösungen und Ideen, darunter die Bundesminister Christian Lindner, Volker

mehr…

Auf dem Weg nach Nigeria … mit einem Fuß in Afrikas dynamischster Volkswirtschaft

Mai 18, 2024 von im EWIA allgmein

Um die Wachstumsaussichten Afrikas aufzuzeigen, reicht es eigentlich schon, den Blick auf die Bevölkerungsentwicklung zu lenken: Alle 20 Jahre verdoppelt sich die Zahl der Einwohner, allein in Nigeria werden 2044 mehr Menschen leben als in Europa. Wer von dieser Entwicklung profitieren möchte, der sollte etwas produzieren, was vor Ort gebraucht wird und womit teure Exporte

mehr…

Sehen wir uns in Berlin? EWIA auf dem Greentech Festival

Mai 15, 2024 von im EWIA allgmein

In dieser Woche wird die deutsche Hauptstadt mal wieder zur Pilgerstätte für die “Net Zero”-Bewegung. Es ist Zeit für die 2024er-Auflage des Greentech Festivals (GTF). Das Festival wurde im Jahr 2018 in Berlin ins Leben gerufen. Es wurde unter anderem vom Greentech Entrepreneur Marco Voigt (Hydro 4 Earth AG, 4E Greentech Holding) und vom Formel

mehr…